Archiv für das Schlagwort "anonym" (RSS)

Ein paar Sicherheitsmeldungen der vergangenen Tage werden in diesem Artikel zusammengefasst - viel Spaß damit. 🙂 Viele VPN-Apps, die im Play Store bereitstehen, sind aufgrund von Sicherheits- und Datenschutzproblemen nicht zu empfehlen, so Forscher: stadt-bremerhaven.de. Die kürzlich entdeckte Sicherheitslücke in der Browser-Erweiterung "Cisco WebEx" wurde mittlerweile geschlossen: heise.de. Die OpenSSL-Versionen 1.1.0d und 1.0.2k wurden gegen mehrere Sicherheitslücken veröffentlicht: heise.de. Mit Version 4.9.0 ... weiterlesen

Gestern hat Mozilla Firefox 50.0.2 veröffentlicht: mozilla.org. Das Update schließt eine kritische Sicherheitslücke (CVE-2016-9079), die Windows, OS X/macOS und Linux betrifft und bereits aktiv genutzt wird, um Windows-Nutzer des auf Firefox basierenden Tor-Browsers anzugreifen, im Speziellen zu deanonymisieren: mozilla.org. Betroffen sind auch die ESR-Variante von Firefox sowie der E-Mail-Client Thunderbird. Für diese gibt es Updates auf ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mit der Ausweitung von Amazon Alexa auf Großbritannien und Deutschland wird das Wearable "Pebble Core" ab 2017 auch in diesen beiden Ländern verfügbar sein: blog.getpebble.com. Mit dem optionalen Windows-Update KB3184143 wird das Programm "GWX", mit dem Microsoft für den Umstieg auf Windows 10 geworben hat, ... weiterlesen

Bereits seit 2014 ist Facebook im Browser auch via Tor erreichbar, nun soll die Android-App folgen. In den kommenden Tagen soll eine entsprechende Unterstützung veröffentlicht werden. Neben der Facebook-App benötigen interessierte Nutzer zudem die App "Orbot": play.google.com. Noch ist die Unterstützung allerdings experimentell. Aktivierbar wird sie über einen Schalter in den Einstellungen der Facebook-App sein. Weitere Infos zur ... weiterlesen