Am Donnerstag hat Apple ein "AirPort Base Station Firmware Update" für seine WLAN-Geräte AirPort Extreme 802.11ac und AirPort Time Capsule 802.11ac veröffentlicht: support.apple.com.

Die Version 7.9.1 korrigiert acht Sicherheitslücken, die u.a. DoS-Attacken und das Ausführen von Code ermöglichten. Aktualisiert werden können die AirPort-Geräte über das "AirPort-Dienstprogramm": support.apple.com.

Die vorherigen Generationen der beiden Geräte sowie das Modell AirPort Express haben (bislang) keine Updates erhalten. Da keinerlei AirPort-Geräte mehr von Apple verkauft werden, ist jedoch davon auszugehen, dass tatsächlich nur noch die beiden oben genannten Geräte Updates erhalten.

Deine Meinung zu diesem Artikel?