Oracle hat am Dienstag das "Critical Patch Update" (CPU) für Oktober 2018 gegen insgesamt 301 Sicherheitslücken in seinen Produkten, u.a. in Java, veröffentlicht: oracle.com.

Mit Java 11.0.1 sowie Java 8 Update 191 bzw. 192 werden dabei zwölf Schwachstellen behoben. Eine Übersicht über diese sowie zusätzliche Änderungen, u.a. entfernte Zertifikate von Symantec, findet man unter oracle.com und oracle.com bzw. oracle.com.

Betroffene Nutzer sollten ihre Java-Installationen zeitnah aktualisieren. Die Downloads findet man wie gewohnt unter oracle.com.

Deine Meinung zu diesem Artikel?