Am Dienstag hat Niantic mit dem Rollout von Version 0.69.0 der Android- und Version 1.39.0 der iOS-App zu Pokémon GO begonnen. Das Update bringt die folgenden Neuerungen und Änderungen:

  • Neues Icon auf der Detail-Seite zu einem Pokémon, das anzeigt, wie dieses gefangen wurde
  • Arena-Discs können nach dem Besiegen eines Raid-Bosses ggf. gedreht werden
  • Beeren können von der Detail-Seite eines Pokémon, das eine Arena verteidigt, aus an dieses gegeben werden, auch wenn man nicht in der Nähe der Arena ist - sie sind dann allerdings weniger effektiv
  • Beeren können an Pokémon, die eine Arena verteidigen, auch dann gegeben werden, wenn deren Motivation voll ist
  • Die Suchfunktion der Pokémon-Übersicht wurde verbessert
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Raid-Kämpfe nicht beendet werden konnten, die rechtzeitig gestartet wurden, jedoch nicht vor dem Ablaufen des Timers abgeschlossen waren
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Pokémon nach dem Verteidigen einer Arena nicht richtig zurückgeschickt wurden
  • Weitere Probleme wurden behoben

Quelle: pokemongolive.com

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten