Diese Woche hat Microsoft verraten, dass das "Creators Update" für Windows 10 ab dem 11. April über die "Windows Update"-Funktion an alle Nutzer weltweit kostenlos verteilt werden wird.

Einen Tag nach dieser Ankündigung folgten zwei weitere Ankündigungen: Zum einen wird man das Update bereits ab dem 5. April manuell über ein wohl neues Tool namens "Update Assistant" herunterladen und installieren können. Zum anderen wird das Update ab dem 25. April auch für Geräte mit Windows 10 Mobile verteilt werden.

Quelle: blogs.windows.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten