Immer wieder stoßen Menschen auf kuriose Methoden, mit denen man z.B. den Sperrbildschirm von iOS umgehen kann. Aktuell wurde ein neuer Bug entdeckt, mit dem man iPhones einfrieren lassen kann.

Drückt man drei Buttons im Kontrollzentrum gleichzeitig, wobei diese in unterschiedlichen Reihen liegen müssen und ein Button der untersten Reihe genutzt werden muss, so kann das iOS-Gerät einfrieren. Teilweise hilft es, abzuwarten, bis das Gerät nach einigen Sekunden/Minuten wieder von alleine funktioniert, teilweise muss man es aber auch manuell neustarten (vgl. support.apple.com).

Betroffen sind wohl unterschiedliche iPhone-Modelle wie das iPhone 5s, 6 Plus, 6s und 7 sowie unterschiedliche iOS-Versionen wie iOS 10.2 und iOS 10.3 bis hin zur aktuellen Beta von iOS 10.3.2.

Quelle: heise.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten