Offiziell nennt der Changelog der aktuellen Version 2.17.7 der WhatsApp-App für iOS nur "Bug fixes", tatsächlich neu darin enthalten ist jedoch eine Möglichkeit, den durch die App verwendeten Speicherplatz individueller aufzuräumen.

Unter "Einstellungen" > "Daten- und Speichernutzung" > "Speichernutzung" kann man nun je Chat bzw. Kontakt einzeln alle Texte, Kontakte, Standorte, Fotos, GIFs, Videos, Sprachnachrichten und/oder Dokumente löschen. Bislang konnte man nur komplette Chat-Verläufe oder einzelne Elemente in diesen löschen.

Quelle: basicthinking.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten