Seit einiger Zeit können Facebook-Nutzer der mobilen Facebook-Website nicht mehr auf ihre Facebook-Nachrichten zugreifen. Stattdessen sollen sie, so der Hinweis von Facebook, die Facebook Messenger-App installieren.

Nicht ganz ohne Grund versuchen dies Nutzer sowohl bei der Facebook- als auch bei der Messenger-App zu vermeiden und wollen weiterhin auf die mobile Website setzen.

Zurzeit gibt es hierfür einen einfachen Trick: Statt m.facebook.com kann man die Basic-Version von Facebook unter mbasic.facebook.com aufrufen - hier ist zwar alles ein wenig simpler gestaltet, der Zugriff auf Nachrichten ist allerdings (noch) möglich.

via mobiflip.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten