Gestern hat Apple die jeweils fünfte Beta-Version von macOS 10.12.2 und watchOS 3.1.1 sowie die sechste Beta-Version von iOS 10.2 veröffentlicht.

Offizielle Changelogs gibt es wie üblich nicht, insbesondere im Vergleich zur jeweils vorherigen Beta-Version werden die Updates jedoch vermutlich primär Fehlerkorrekturen bringen.

Quellen: developer.apple.comdeveloper.apple.com & developer.apple.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten