Bereits vergangenes Wochenende hat Niantic angekündigt, dass in den nächsten Tagen Updates für die Pokémon GO-Apps für Android und iOS veröffentlicht werden sollen und diese Anfang dieser Woche verteilt.

Version 0.37.0 der Android- und Version 1.7.0 der iOS-App sollen demnach die angekündigte Funktion des "Buddy-Pokémon" integrieren, zudem wurden u.a. die Auswahl kleiner Pokémon auf dem Bildschirm optimiert und Probleme bei Netzwerkwechseln behoben.

Außerdem lässt sich das AR-Spiel damit zukünftig nicht mehr mit gerooteten bzw. jailbroken Geräten spielen.

Quelle: pokemongolive.com

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten