Bislang war bereits bekannt, dass Google seine Nexus-Geräte zwei Jahre lang mit Android-Versionsupdates und mindestens drei Jahre lang mit Sicherheitsupdates versorgt.

Nachdem vermehrt Druck auf Hersteller anderer Android-Geräte u.a. von Google aufgebaut wurde, weil diese in der Regel nicht klar kommunizieren, wie lange ihre Geräte Updates erhalten, hat Google nun gewissermaßen vorgelegt und eine Liste für seine aktuellen Modelle veröffentlicht: support.google.com.

Das Nexus 5X und das Nexus 6P erhalten demnach Updates mindestens bis September 2017, das Nexus 9 und das Nexus 6 mindestens bis Oktober 2016. Die Modelle Nexus 5, Nexus 7 (2013) und Nexus 10 sowie noch ältere Geräte erhalten dagegen seit längerem keine Updates mehr.

via giga.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten