Wie François Beaufort von Google gestern angekündigt hat, wird ab sofort der Play Store samt Unterstützung für Android-Apps unter Chrome OS für ein erstes Chromebook verteilt.

Das ASUS Chromebook Flip wird als erstes im Entwickler-Kanal ("dev channel") das entsprechende Update erhalten, weitere Modelle sollen bald folgen.

Quelle: plus.google.com via stadt-bremerhaven.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten