(zuletzt bearbeitet )

Nachdem es zusätzlich zu den mobilen Apps und einer Web-Version seit kurzem auch Desktop-Apps für Windows und Mac OS X gibt, hat WhatsApp diese Woche eine Funktion für alle Nutzer unabhängig von der genutzten Plattform freigeschaltet.

Konnten bislang nur mobile Nutzer unterstützte Dateien wie PDFs verschicken, so ist dies nun auch in WhatsApp Web sowie den Desktop-Apps möglich. Auch Öffnen und Speichern kann man dort ab sofort empfangene Dateien.

Quelle: mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten