Wie vor längerem angekündigt hat Google Fotos eine neue Funktion erhalten: Geteilte Alben.

Sowohl im Web als auch in den Apps für Android (ab Version 1.10.0) und iOS (ab Version 1.6.0) können Nutzer ab sofort ihre Alben mit anderen Nutzern teilen.

Alle Beteiligten können dann Fotos ansehen und in ihrer Galerie speichern. Sofern erlaubt können andere auch eigene Fotos hinzufügen, worüber alle anderen Nutzer dann wiederum informiert werden.

Quelle: googleblog.blogspot.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten