Wie Google am Mittwoch mitgeteilt hat, werden Nutzer von Blogger nach und nach die Möglichkeit erhalten, ihren Blogspot-Blog auf HTTPS umzustellen.

Ist die Option in den Einstellungen aktiviert, so ist ein Blog sowohl über HTTP als auch über HTTPS erreichbar.

Da man an der Unterstützung immer noch arbeite, ist die Funktion vorerst nicht standardmäßig aktiviert. Außerdem werden Blogs auf benutzerdefinierten Domains noch nicht unterstützt.

Quelle: googleonlinesecurity.blogspot.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten