(zuletzt bearbeitet )

Das ging fix! Gerade einmal sieben Tage nach der Veröffentlichung von iOS 9 wurde gestern Abend auch schon iOS 9.0.1 freigegeben: support.apple.com.

Damit behoben werden laut Apple:

  • ein Problem, bei dem der Assistent nach dem Aktualisieren nicht vollständig ausgeführt werden konnte.
  • ein Problem, bei dem Wecker und Timer gelegentlich nicht funktionierten.
  • ein Problem bei Safari und Fotos, bei dem beim Anhalten von Video das Bild gelegentlich verzerrt dargestellt wurde.
  • ein Problem, bei dem manche Kunden mit eigener APN-Konfiguration über ein Profil mobile Daten verloren haben.

Der erste Punkt meint dabei vermutlich das unter support.apple.com behandelte Problem, durch das einzelne Nutzer ihr Gerät nach dem Upgrade auf iOS 9 nicht mehr nutzen konnten.

via apfelpage.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten