Am Dienstag hat Google ein neues Plugin zu seinem Dienst Google Drive für Windows-Nutzer von Microsoft Office vorgestellt.

Ist dieses installiert, so können Nutzer Dateien aus Word, Excel und PowerPoint direkt von dort aus in Drive speichern, Dateien aus Drive in den Office-Programmen öffnen und nach dem Bearbeiten dort auch wieder speichern.

Das Plugin steht kostenlos unter tools.google.com zum Download bereit.

Quelle: googledrive.blogspot.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?