(zuletzt bearbeitet )

Nutzerberichten zufolge verteilt Google aktuell an Android-Nutzer die Möglichkeit, über Spracheingaben bzw. über Google Now Hangouts-Nachrichten zu verschicken.

Bislang funktioniert dies allerdings wohl nur auf Englisch über den Befehl "Send a hangouts message".

Die Funktion wird wie üblich serverseitig verteilt, u.U. ist die aktuellste Version der "Google Suche"-App eine zusätzliche Voraussetzung.

via mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten