(zuletzt bearbeitet )

Die Raspberry Pi Foundation hat eine neue Version des Kreditkarten-großen Mini-Rechners Raspberry Pi vorgestellt.

"Raspberry Pi 2 Model B" bringt im Vergleich zu den Vorgängern einen Quad-Core-Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher, wodurch das Modell eine bis zu sechsfache Leistung bringen soll. Die sonstige Ausstattung sowie die Größe bleiben unverändert, ebenso der Preis von 35$.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Passend zum neuen Modell wurde eine spezielle Version von Ubuntu unter raspberrypi.org bereitgestellt.

Zudem arbeitet Microsoft an einer kostenlosen Variante von Windows 10 für den Raspberry Pi 2. Weitere Infos dazu gibt's unter dev.windows.com.

Übrigens: Die bisherigen Modelle sollen weiterhin verkauft werden.

Weitere Infos u.a. zum neuen Modell gibt's unter raspberrypi.org.

Quelle: t3n.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten