Posts mit Tag "Raspberry Pi"

Ein paar Sicherheitsmeldungen der vergangenen Tage gibt es im Folgenden im Überblick. Ein Trojaner soll unsichere Raspberry Pi-Geräte nutzen, um Kryptowährung zu generieren: heise.de. In Coredumps von Websites, die ungesichert auf deren Servern liegen, können sensible Daten enthalten sein: golem.de. Mittlerweile werden u.a. Kryptotrojaner auch gezielt für macOS verkauft: heise.de. Sicherheitsforscher haben einen Trojaner entdeckt, ... weiterlesen

Am Donnerstag hat Google eine Entwickler-Vorschau auf ein SDK zu Google Assistant vorgestellt, über das sich der Assistent in Geräte und Dienste von Drittanbietern integrieren lässt: developers.google.com/assistant/sdk. Über das SDK lässt sich eine Audio-Anfrage an den Google Assistant stellen, woraufhin eine Audio-Antwort zurückgeliefert wird. Das SDK lässt sich besonders einfach in Kombination mit einem Raspberry Pi 3 ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Im Rahmen des Mobile World Congress (MWC) 2017 wurden diverse neue Geräte vorgestellt, unter anderem das "BlackBerry KEYone" mit Hardware-Tastatur und Android 7.1, die Huawei Watch 2 mit Android Wear 2.0, eine Neuauflage des Klassikers Nokia 3310 und drei neue Nokia-Smartphones namens Nokia 3, ... weiterlesen

Einen schönen ersten Weihnachtsfeiertag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🎄 🙂 Die EU-Kommission wirft Facebook vor, falsche Angaben zur damals geplanten und später genehmigten Übernahme vom WhatsApp gemacht zu haben: heise.de. Hintergrund ist die angekündigte Zusammenführung von Nutzerdaten von Facebook und WhatsApp. Adobe hat überraschend Version 24 der NPAPI-Variante des Flash Players für Linux ... weiterlesen

Das Jahr geht langsam zu Ende, doch noch ist kein Grund sich zurückzulehnen: Neue Kryptotrojaner und entdeckte Sicherheitslücken gibt es auch im Dezember. Aus diesem Grund gibt es an dieser Stelle wie üblich eine Übersicht. 😉 Ein Update für Raspbian, das Betriebssystem für Raspberry Pi-Geräte, soll dieses standardmäßig besser gegen Internet of Things (IoT)-Angriffe sichern: raspberrypi.org & heise.de. Hacker hatten wohl Zugriff ... weiterlesen

Eine weitere Woche voller News geht zu Ende, und viele Google-Meldungen haben es bislang nicht in eigene Artikel geschafft. Aus diesem Grund gibt es in diesem einen Überblick darüber - viel Spaß. 🙂 Google soll darüber nachdenken, seine intern geführte "Android Update Hall of Shame" mit Daten zu den Android-Updates anderer Hersteller zu veröffentlichen und damit ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Einen schönen Tag der Arbeit und viel Spaß mit den heutigen sieben Links sowie einem vergleichsweise großen Spezial zum Thema Sicherheit. 🙂 Die Entwickler des Raspberry Pi haben eine neue Version des Kamera-Moduls, das Pi Camera Board v2, mit 8 Megapixeln vorgestellt: raspberrypi.org & golem.de. Nokia wird das Fitness-Unternehmen "Withings" für knapp 170 Millionen Euro übernehmen: mobiflip.de. Dropbox hat eine neue ... weiterlesen

Basierend auf Microsofts "Universal Windows Plattform", oder kurz UWP, lassen sich Windows 10-Apps gleichzeitig für unterschiedliche Geräte entwickeln. Diese Möglichkeit nutzen auch die Entwickler des beliebten VLC media players, die diese Woche Details zu aktuellen Entwicklungen verraten haben. Bereits nächste Woche werde es eine öffentliche Beta-Phase zu einer VLC-App für Windows 10 Mobile geben, die dann final Anfang ... weiterlesen

Die Raspberry Pi Foundation hat gestern eine neue Version des Kreditkarten-großen Mini-Rechners Raspberry Pi vorgestellt. Der "Raspberry Pi 3" kostet wie sein Vorgänger 35 Dollar, besitzt jedoch einen schnelleren Prozessor sowie einen integrierten WLAN-Chip. Details zum neuen Pi findet man unter raspberrypi.org. Die bisherigen Modelle sollen übrigens weiterhin angeboten werden. via golem.de ... zum Artikel

Seite: 123


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten