Noch nicht genug von den heutigen sieben Links? Kein Problem: Ein paar News speziell zu Google gibt's auch heute wieder als gesonderter Artikel. 😉

  • Android L könnte, zwei Einträgen im Bug Tracker von Chromium zufolge, auch für das Nexus 4 veröffentlicht werden: golem.de.
  • Google hat eine neue Funktion namens "Structured Snippets" zur Anzeige von Details direkt in den Suchergebnissen der Websuche vorgestellt, vgl. z.B. google.comgoogleresearch.blogspot.de via stadt-bremerhaven.de.
  • Über Werbeanzeigen in Googles Werbenetzwerk DoubleClick wurde Malware verteilt: golem.de.
  • In die aktuelle Canary-Version von Chrome 39 ist ein Easter Egg in die Fehlerseite, die angezeigt wird, wenn keine Internetverbindung besteht, eingebaut worden: t3n.de.
  • Die mobile Version von Google Drive wurde überarbeitet: stadt-bremerhaven.de.
  • Zum Nexus 6 ("Shamu") sind angebliche Fotos der Vorderseite aufgetaucht: giga.de.
  • Einem Bericht zufolge will Google in Zukunft mehr eigene Apps auf Geräten von Hardware-Partnern vorinstallieren: mobiflip.de.
  • Angeblich soll der Verkaufsstart des Nexus 9-Tablets der 24. Oktober sein, zumindest in Großbritannien: mobiflip.de.

Deine Meinung zu diesem Artikel?