(zuletzt bearbeitet )

Mitte April gab es bereits Berichte, dass Google mit einem neuen System namens "Android TV" einen neuen Ansatz im Bereich SmartTV-Lösungen versuchen möchte, da die bisherige Lösung "Google TV" eher weniger erfolgreich war.

Einem neuen Gerücht zufolge könnte es bereits zur diesjährigen Google I/O, die vom 25. bis zum 26. Juni stattfindet, soweit sein.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Angeblich verhandle Google bereits mit Streaming-Diensten wie Netflix und Hulu über eine Integration ins neue System, außerdem soll "Android TV" mit einer neuen, minimalistischen und daher übersichtlichen Oberfläche mit dem Codenamen "Pano" glänzen.

Neben TV-Serien und co. soll ein weiterer Fokus auch auf Android-Spielen liegen.

Quelle: giga.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?