(zuletzt bearbeitet )

Google hat damit begonnen Version 4.8.19 seiner Play Store-App für Android zu verteilen.

Die Version ist zum einen Voraussetzung für das Bezahlen via PayPal, zum anderen bringt sie einige optische Neuerungen.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

So wurde z.B. Buttons innerhalb der App vergrößert und die Ansicht der Berechtigungen für eine App überarbeitet. Neben jeder Berechtigung findet man nun ein dazu passendes Icon, und die Beschreibung wird jeweils erst nach dem Ausklappen angezeigt.

Eine Liste aller Änderungen samt Screenshots gibt's unter androidpolice.com.

Quelle: mobiflip.de

Nachtrag vom 1. Juni:

Trotz einiger toller Neuerungen hat die neue Play Store-Version auch einen entscheidenden Nachteil: Die Standard-Übersicht über diejenigen Berechtigungen, die eine App fordert, ist ab sofort nicht mehr zwangsläufig vollständig.

Die Berechtigung "Uneingeschränkter Internetzugriff" wird z.B. nicht mehr angezeigt, da laut Google heute im Prinzip jede App diese benötigt: support.google.com.

Um in Zukunft alle geforderten Berechtigungen einsehen zu können, müssen Nutzer auf der App-Seite im Play Store nun im Bereich "Zusätzliche Informationen" unter "Berechtigungen" auf "Details einsehen" klicken.

Quelle: mobiflip.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten