Kurz notiert

Seit 2007 findet jährlich in London das iTunes Festival, gesponsert von Apple, statt. Wie das Unternehmen heute bekannt gegeben hat wird das Festival dieses Jahr erstmals auch in den USA stattfinden: apple.com.

Im Rahmen des "South-by-Southwest-Festivals" (SXSW) werden diverse Stars vom 11. bis zum 15. März auftreten.

Die Auftritte können außerdem wie gewohnt live über den iTunes Store verfolgt bzw. im Nachhinein angeschaut werden.

via giga.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten