(zuletzt bearbeitet )

Im Mai hatten wir bereits über Gerüchte berichtet, nach denen Microsoft sein Punktesystem durch ein neues System mit "echtem Geld" in Form von Guthabenkarten ersetzen will.

Wie das Unternehmen z.B. unter support.xbox.com vermerkt, sollen diese ab Ende 2013 im Online- und Einzelhandel in Deutschland verfügbar sein.

Seit zwei Wochen waren sie allerdings bereits online sichtbar und seit kurzem sind sie wohl auch erhältlich.

Wie u.a. wintouch.de berichtet kann man nun z.B. bei notebooksbilliger.de Guthabenkarten im Wert von 10€, 25€ oder 50€ bestellen, und damit nicht nur im Xbox Store, sondern auch im Windows Store und im Windows Phone Store einkaufen.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten