(zuletzt bearbeitet )

Bisher konnte man auf Twitter per Link geteilte Instagram-Bilder direkt über sog. "Twitter Cards" anschauen.

Seit heute klappt das nur noch bedingt: Bilder können abgeschnitten dargestellt werden, denn Instagram hat die Integration der Cards "deaktiviert".

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Dies teilten sowohl Twitter als auch Instagram mit: http://status.twitter.com/post/37258637900/instagram-photo-rendering-issue (entfernt) & mashable.com.

via stadt-bremerhaven.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?