Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

In der iOS-App "Facebook-Kamera" wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, durch die es möglich ist, den Facebook-Account eines Nutzers zu übernehmen, der sich im selben WLAN befindet wie man selbst.

Der Grund dafür ist, dass die App sämtliche SSL-Zertifikate akzeptiert hat, die man ihr anbietet - auch "bösartig". Dadurch sind sog. Man-in-the-middle-Angriffe möglich: Login-Daten können mitgeschnitten/-gelesen werden. 

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Betroffen sind alle Versionen vor der vor wenigen Tagen erschienenen Version 1.1.2: itunes.apple.com.

Updaten ist daher empfohlen. 😉

Quelle: macnotes.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?