(zuletzt bearbeitet )

Ich beginne diesen Artikel mit einer Information, von der ich (und vermutliche viele andere) bisher nichts wusste:

Die Anzahl der Likes, die man dank Like-Button auf vielen Websites sehen kann, entspricht nicht unbedingt der Anzahl an Personen, die darauf auch wirklich geklickt haben.

Unter anderem zählen bei diesem auch dazu

  • wie oft der Link zur entsprechenden Website geteilt wurde,
  • wie oft ein solcher, geteilter Link wiederum ein Like erhalten hat,
  • wie oft er kommentiert wurde,
  • wie oft der Link als "Anhang" einer Nachricht verschickt wurde (wird gleich wichtig 😉 ).

Die Liste findet man unter dem Punkt "What makes up the number shown on my Like button?" unter developers.facebook.com - bisher ist sie wohl niemandem aufgefallen 😁.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Nun jedoch wurde man darauf aufmerksam, denn dank eines Bugs genügte es z.B. zeitweise, den Link zu einer Website via Facebook an einen Freund zu senden, um die Anzahl der Likes für diese um 2 zu erhöhen.

Video "Facebook Graph API hack discovered by Killswitch.me team and Sejwa.com" (http://vimeo.com/50608606) entfernt ☹

Auch via Graph API Explorer konnte man sich so viele Likes für eine Website holen, laut Autor des Videos bis zu 1800 pro Stunde.

Facebook bestätigte darauf hin, dass der Bug darin bestehe, dass zwei Likes statt einem vergeben werden. So wurde man auf die oben genannte Liste aufmerksam. 😉

Wichtig sei, dass der Bug nur bei Like-Buttons auf Facebook-fremden Seiten funktionierte.

Mehr dazu gibt's unter thenextweb.com.

Quelle: t3n.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten