(zuletzt bearbeitet )

Seit heute Nacht berichten diverse US-Medien darüber, dass Twitter die Entwicklung seiner App für (Mac) OS X eingestellt habe, siehe z.B. 9to5mac.com.

Demnach werde es für die aktuelle Version 2.1.1 keinerlei Updates mehr geben.

Eigentlich wäre es sehr schade, wenn es stimmte, denn mindestens Anpassungen für Mountain Lion (Retina, Mitteilungszentrale) hätten sich sicherlich viele Nutzer gewünscht.

Quelle: giga.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten