Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Es werden sicherlich viele bereits mitbekommen haben, aber ich möchte es hier ebenfalls noch einmal erwähnt haben.

Letztes Wochenende wurde erstmals ein Facebook-Nutzer abgemahnt, weil ein Dritter ein fremdes Bild auf dessen Pinnwand gepostet hatte.

Experten hatten vor einer solchen Abmahnung bereit gewarnt - denn man hafte für fremde Beiträge auf seiner Pinnwand mit.

Mehr zum Fall gibt's unter lhr-law.de bzw. lhr-law.de & spiegel.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten