(zuletzt bearbeitet )

Vor ein paar Minuten ist Version 1.3 des beliebten Twitter-Clients TweetDeck erschienen.

Die neue Version bringt u.a. die Möglichkeit, Listen zu verwalten, zeigt Medien (Bilder, Videos, ...) optional im Tweet integriert als Vorschau an und ermöglicht das Aktivieren von zwei neuen Spalten, "Interactions" und "Activity", wie man sie auch von twitter.com kennt. 😉

Screenshots zu den einzelnen neuen Features findet man unter http://tweetdeck.posterous.com/tweetdeck-updated-lists-activity-media-and-mo (entfernt).

Unter Mac OS X gibt's das Update via Mac App Store (itunes.apple.com), unter Windows per Auto-Updater nach TweetDeck-Neustart. Alternativ findet man die neuste Version auch unter https://about.twitter.com/products/tweetdeck.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten