Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Mit einem speziellen Programm der Firma Tobii und einer Spezial-"Webcam" ist es möglich, Programme allein dadurch zu starten, dass man deren Icon betrachtet und auf sein Touchpad tippt.

Bisher gibt es das Tool jedoch nur für Windows 8 und man benötigt eben eine solche "Webcam", ein sog. "Eye Control Device", die bspw. via USB angeschlossen wird.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Das Tool macht zusätzlich weitere Gesten, wie sie Mac-Nutzer bereits kennen, möglich. Es ist hauptsächlich für Laptops gedacht und soll die Benutzung einer Maus überflüssig machen.

Weitere Einsatzmöglichkeiten wie das Wechseln zwischen Fenstern könnte man sich scheinbar für die Zukunft ebenso vorstellen.

Mehr dazu gibt's auf YouTube.

Quellen: de.ubergizmo.com & ubergizmo.com

Nachtrag vom 10. Januar: netzwelt.de hatte die Möglichkeit, die Technik einmal zu testen - und berichtet darüber. 😉

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten