(zuletzt bearbeitet )

Google wird auch gegen Ende des Jahres nicht müde. Schon wieder gibt es ein paar Neuigkeiten:

  1. In Google+ sollen bei "Hangouts" ((Video-)Telefonien) in Zukunft auch Anrufe zu Telefonnummern möglich sein: stadt-bremerhaven.de.
  2. Weitere neue Funktionen, u.a. für Seiten auf Google+, sollen folgen: plus.google.com (via kittblog.com).
  3. Die Google-Suche kann nun ähnlich wie WolframAlpha Graphen zu Funktionen "berechnen" und darstellen: Beispiel für 1/x (via mashable.com).
  4. Die Google+-App für iOS hat ein Update erhalten: gpluseins.de (offline).

Nachtrag vom 7. Dezember: Auch die Android-App wurde aktualisiert: stadt-bremerhaven.de.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten