(zuletzt bearbeitet )

Unser Browser-Check hat wieder einmal ein paar kleine Updates erhalten:

  • verbesserter Umgang des Scripts, sofern Browser keinen User Agent String preisgeben will
  • Google Chrome 11 hinzugefügt
  • Maxthon 2 & 3 sowie K-Meleon 1.6 hinzugefügt
  • Bug behoben: OmniWeb ist kein mobiler Browser mehr
  • Erkennung von Opera für Android verbessert
  • Design überarbeitet

Deine Meinung zu diesem Artikel?


Ein Kommentar zu "Update für Browser-Check Februar 2011" (RSS)

Google Chrome ist doch erst bei 9, Chromium ist bei 11.
Google Chrome basiert zwar auf den Chromiumsource, ist aber dennoch nicht dasselbe.

Wie wärs btw. auch mit einer Pluginerkennung?