Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Gleich zwei Trojaner-Probleme wurden heute bekannt:

  1. Per Twitter verbreitet sich mal wieder ein Trojaner ("Troj/FakeAV-CMG"), unerkannt als gekürzte goo.gl-Adresse. Anscheinend ist besonders die mobile Version von Twitter betroffen. Verlinkt wird auf eine Seite, die zum Download einer angeblichen Anti-Viren-Software auffordert. Mehr dazu unter nakedsecurity.sophos.com. 😉
  2. Per Facebook verbreitet sich ebenfalls aktuell ein Trojaner ("Trojan-Downloader.Win32.FraudLoad") über das Nachrichten-System. Freunde empfehlen einem hierbei einen Link zu einer tollen Überraschung (meist auf englisch), ohne es selbst zu wissen. Mehr hierzu gibt es unter webmarketingblog.at - u.a. mit Screenshots und weiteren Hinweisen so wie Infos zur Funktionsweise.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?