Archiv für das Schlagwort "Sophos" (RSS)

Ich dachte ja bisher, dass Facebook-Scam-E-Mails nicht ganz so offensichtlich sind wie viele andere Scam-Mails. Statt auffällige Anhänge mitzuschicken versuchten diese doch bisher immer, durch Links auf schädliche Websites zu locken. Doch heute morgen hatte ich gleich 10 E-Mails im Spam-Ordner, die mir vorgaukelten, dass sie von Facebook kämen und irgendjemand Bilder von mir hochgeladen ... weiterlesen

Na, in letzter Zeit 'ne (angebliche) E-Mail von Facebook erhalten, man sei auf einem Foto markiert ("getaggt") worden? Das kann unter Umständen ein Fake gewesen sein, denn aktuell sind wieder entsprechende E-Mails im Umlauf, die eben das oben genannte behaupten. Optisch sind sie kaum von den offiziellen E-Mails von Facebook zu unterscheiden, lediglich am Absender kann ... weiterlesen

Nein, OSX/Flashback ist nicht besiegt. Der Trojaner, der in letzter Zeit Schlagzeilen über Schlagzeilen erzeugt und vor allem Mac-Nutzer in Angst versetzt hat, lebt weiter. Die Experten von Sophos haben nun eine neue Version entdeckt: Troj/FlsplyBD-A. Diese ist für Mac OS X in Python, für Windows in C++ geschrieben und versucht, die bereits bekannte Sicherheitslücke ... weiterlesen

Kaspersky und Sophos haben heute eine weitere Variante des Trojaners Sabpub bzw. Sabpab für Mac OS X entdeckt. Diese nutzt eine bereits seit 2009 gepatchte Sicherheitslücke in Microsoft Office 2004 und 2008 für Mac, speziell in Word, aus. Sophos hat den Schädling "Troj/DocOSXDr-A" getauft. Über ein infiziertes Dokument, das geöffnet werden muss, installiert er sich ... weiterlesen