Archiv für das Schlagwort "Kindle"

34 Beiträge (RSS-Feed)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Die Kindle-Geräte von Amazon unterstützt nun E-Books im EPUB-Format: heise.de. Im Rahmen des Mai-Patchdays hat Google diverse Sicherheitslücken in Android 10, 11 und 12 geschlossen: heise.de. Die App zur Corona-Kontaktnachverfolgung "Luca" hat sämtliche Nutzerdaten gelöscht - und plant einen Umbau zur Bezahl-App für ... weiterlesen

Erneut ist eine Woche seit dem letzten großen Apple-Artikel vergangen, und immer noch gibt es News zu iOS 13 und co. - viel Spaß damit. 🙂 Nicht nur japanische Ausweise und britische Reisepässe, auch deutsche Personalausweise mit NFC-Chips sollen mit iOS 13 ausgelesen und deren Online-Funktionen so mobil genutzt werden können: personalausweisportal.de & apfelpage.de. Passend ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Nachdem WhatsApp bereits in Deutschland Probleme wegen der angekündigten Daten-Weitergabe an Facebook hat, hat nun auch Italien eine Strafzahlung von drei Millionen Euro verhängt: heise.de. Eben wegen diesem Grund hat auch die EU eine Strafe gegen WhatsApp verhängt - aufgrund der falschen Angaben bei der Übernahme von ... weiterlesen

Habt ihr eure Uhren alle bereits umgestellt? Gut, dann viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 😉 Der Passwort-Manager "LastPass" hat diese Woche gleich mehrere von Tavis Ormandy von Googles Project Zero gemeldete Sicherheitslücken geschlossen, dank derer Angreifer über die Browser-Erweiterungen des Dienstes Passwörter auslesen und Code ausführen konnten: bugs.chromium.org, bugs.chromium.org, bugs.chromium.org, heise.de & heise.de. ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Ein massiver DDoS-Angriff auf die Dienste des US-Unternehmens Dyn, das u.a. hinter DynDNS steckt, hat am Freitagabend dazu geführt, dass viele US-Dienste wie Amazon, Github, Twitter, PayPal, Netflix und Spotify nicht erreichbar waren: heise.de. Möglicherweise war ein Mirai-Botnetz aus Geräten wie Kameras und Druckern beteiligt: golem.de. Samsung ... weiterlesen