Posts mit Tag "HealthKit"

Im April 2016 hat Google für seinen Kalender-Dienst die Funktion "Ziele" ("Goals") vorgestellt, über die man Ziele bzw. Vorsätze wie das Betreiben von Sport flexibel und automatisch planen kann. Diese Möglichkeit wurde nun in den Apps für Android und iOS erweitert: Durch die Integration von Google Fit und Apple Health können Nutzer zum einen Daten der beiden Dienste ... weiterlesen

Pebble hat am Montag Updates sowohl für seine Firmware als auch für die Apps für Android und iOS veröffentlicht: itunes.apple.com & play.google.com. Version 3.11 der Pebble Time-Firmware, die auch für die älteren Modelle wie die Pebble Classic bereitsteht, bringt für die Time-Serie neue Vibrationseinstellungen, eine erweiterte Snoozing-Möglichkeit mit erneuten Erinnerungen, Verbesserungen beim Tracken von Schlaf via Pebble ... weiterlesen

Gestern hat Pebble wie im Vorfeld angekündigt eine neue Firmware-Version für alle Pebble-Smartwatches, sowohl die Pebble Classic- und Pebble Steel- als auch die Pebble Time-Modelle, veröffentlicht. Die Pebble Classic- und Pebble-Steel-Geräte erhalten damit insbesondere die von der Pebble Time bekannte Timeline-Funktion sowie die Möglichkeit, unbegrenzt Apps zu speichern. Für Nutzer mit einer Pebble Time gibt es ... weiterlesen

Am Montag hat Google eine offizielle Android Wear-App für iOS vorgestellt. Neben den bereits erwähnten Einschränkungen wie z.B., dass sich zu Android Wear kompatible Android-Apps bislang nicht portieren lassen, gibt es noch eine weitere. So ist Android Wear unter iOS nicht mit Apples HealthKit kompatibel. Fitness-Daten werden wie unter Android in Google Fit gespeichert. Dies haben Apple und ... weiterlesen

Auf seinem Event mit dem Motto "Spring Forward" hat Apple gestern Abend wie im Vorfeld vermutet viele Neuigkeiten angekündigt und präsentiert. Wie üblich gibt es hier am Morgen danach eine Zusammenfassung aller News - viel Spaß damit. 🙂 Apple TV Der Preis des Apple TV wurde von 99$ auf 69$ bzw. von 99€ auf 79€ gesenkt: http://store.apple.com/de/buy-appletv/appletv apple.com. ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Gestern Abend hat Apple wie angekündigt iOS 8.1 veröffentlicht. US-Nutzer können damit ab sofort auf ihrem iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus Apple Pay nutzen. Den kompletten Changelog gibt's im Folgenden: "Dieses Update enthält folgende neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen: Die App "Fotos" enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen: Bietet jetzt die iCloud-Fotomediathek in der ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Mit iOS 8, bzw. mit iOS 8.0.1 und iOS 8.0.2, hat Apple bekanntlich seine Health-App sowie die passende Schnittstelle für Entwickler, das HealthKit, bereitgestellt. Über diese können Apps von Drittanbietern ihre Daten zum Thema Gesundheit zentral speichern und von dort auslesen. Auch Nutzer können über die Health-App eigene Daten eingeben. Bei der Eingabe von Blutzuckerwerten gibt es jedoch ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Vor knapp einer Stunde hat Apple iOS 8.0.1 veröffentlicht und damit diverse Fehler in iOS 8 korrigiert (support.apple.com): Behebt ein Problem, sodass HealthKit-Apps jetzt im App Store bereitgestellt werden können. Behebt ein Problem, das verursachte, dass Drittanbietertastaturen bei der Codeeingabe durch den Benutzer gelegentlich deaktiviert wurden. Behebt ein Problem, das einige Apps daran hinderte, auf Fotos ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Am Mittwoch hat Apple iOS 8 in finaler Version veröffentlicht, und drei News dazu möchte ich noch loswerden. Zum einen hat das Unternehmen seine Datenschutzbestimmungen insbesondere mit Blick auf iOS 8 angepasst: apple.com. Weder Apple noch Dritte könnten demnach in Zukunft ohne Kenntnis des Passcodes auf Daten und Dateien der Nutzer zugreifen. Zum anderen hat Apple Probleme ... weiterlesen

Seite: 12


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten