Archiv für das Schlagwort "Creative Commons"

18 Beiträge (RSS-Feed)

Bleibt zuhause, bleibt gesund - trotzdem einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Das Coronavirus SARS-CoV-2, das die Krankheit COVID-19 auslöst, führt auch im Netz weiterhin zu vielen Einschränkungen: Netflix, Amazon Prime, Apple TV+, YouTube und auch das am Dienstag in Deutschland startende Disney+ reduzieren vorübergehend die Bitrate bzw. Qualität ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Weil ein Zertifikat abgelaufen ist, hat Mozillas Browser Firefox in der Nacht von Freitag auf Samstag bei einem (Neu-)Start viele Add-Ons automatisch deaktiviert, weil sie nicht mehr gültig signiert waren. Zwischenzeitlich wurde über die Studien-Funktion des Browsers, die standardmäßig in den Datenschutz-Einstellungen aktiviert ... weiterlesen

Am Montag hat Flickr angekündigt, dass ab sofort zwei neue Lizenzbezeichnungen für Bilder, die beim Dienst hochgeladen wurden, möglich sind: blog.flickr.net. Zusätzlich zu u.a. den bekannten Creative Commons-Lizenzen sind nun auch "Public Domain" sowie der Sonderfall "CC0" ("Creative Commons Zero") möglich. Nutzer sollten sich jedoch vorab ausreichend informieren und gut überlegen, ob sie für ihre ... weiterlesen

Viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Beta-Tester können sich seit dieser Woche für eine Vorschau-Version von "Skype Translator" bewerben: skype.com & blogs.skype.com. Im Tool wget wurde eine Sicherheitslücke behoben, schadhafter JavaScript-Code lässt sich in GIF-Bilder einbetten, und in OS X 10.10 "Yosemite" wurde eine "Rootpipe" getaufte Sicherheitslücke entdeckt: heise.de, golem.de & golem.de. WhatsApp sperrt wohl aktuell Accounts von Nutzern, die ... weiterlesen

Bereits seit 2009 können Nutzer mit der Google Bildersuche speziell nach solchen Bildern suchen, die einer gewissen Lizenz, z.B. Creative Commons BY, unterliegen: googleblog.blogspot.de. Hierfür musste man bislang jedoch auf die erweiterte Suche umschalten, und diese befindet sich hinter einem Menüpunkt im Menü hinter dem Zahlradsymbol-Button - nicht gerade leicht erreichbar und auffindbar. Dies hat Google ... weiterlesen