Wie Oracle aktuell auf einer seiner Websites mitteilt, gibt es gleich mehrere Probleme mit Java 8 unter macOS 10.12 - trotzdem sei die Java-Version grundsätzlich kompatibel mit der neusten Version des Apple-Betriebssystems.

Unter anderem kann es zu einer NullPointerException kommen, wenn man in Java-Applets Zusatztasten wie Ctrl, Alt oder Shift drückt, und das Scrollen mit dem Trackpad ist viel zu schnell: java.com. Man arbeite bereits intensiv daran, die Probleme zu beheben.

via heise.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten