(zuletzt bearbeitet )

Am Dienstag wurden Version 8.1 des PDF-Betrachters "Foxit Reader" für Windows und Version 2.2 für Mac OS X und Linux sowie Version 8.1 des PDF-Editors "Foxit PhantomPDF" für Windows veröffentlicht.

In den vorherigen Foxit Reader-Versionen 8.0.2.805 und früher für Windows, 2.1.0.0804 und früher für Mac OS X und 2.1.0805 und früher für Linux sowie den Foxit PhantomPDF-Versionen 8.0.2.805 und früher wurden damit insgesamt sieben Sicherheitslücken geschlossen: foxitsoftware.com.

via bsi-fuer-buerger.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?