Ende vergangener Woche hat Microsoft angekündigt, dass zukünftig Windows 10-Spiele im Windows Store vorbestellt werden können: news.xbox.com.

Zum Start möglich ist dies bei den vier Spielen "Forza Horizon 3", "Gears of War 4", "Halo Wars 2" und "ReCore". Diese werden gleichzeitig auch im Rahmen des Xbox Play Anywhere-Programms unterstützt und können somit ohne Zusatzkosten auch auf der Xbox One gespielt werden. Weitere Informationen dazu findet man u.a. in der Quelle unten.

via computerbase.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten