(zuletzt bearbeitet )

Diese Woche hat YouTube angekündigt, dass es ab sofort ein neues Werbeformat für Werbetreibende auf der Videoplattform gibt.

Die sog. "Bumper ads" können gezielt für Smartphone-Nutzer geschaltet werden. Sie sind nur sechs Sekunden lang, können dafür allerdings auch nicht wie andere Formate übersprungen werden.

Weitere Details zu den neuen Werbeanzeigen findet man unter adwords.blogspot.de.

Quelle: golem.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten