Nicht nur WhatsApp, auch Facebook wird bald BlackBerry 10 und BlackBerry OS nicht mehr unterstützen.

Zum Jahresende sollen die APIs, auf die BlackBerry für seine eigenen Facebook-Apps setzt, eingestellt werden, sodass die Apps nicht mehr funktionieren werden.

Man habe mit Facebook und WhatsApp deswegen gesprochen, zum jetzigen Zeitpunkt stehe deren Entscheidung allerdings fest.

Quelle: blogs.blackberry.com via zdnet.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten