Microsoft hat gestern eine neue App namens "Mimicker Alarm" für Android vorgestellt: play.google.com.

Die Wecker-App, die das Microsoft Garage-Team entwickelt hat, zwingt den Nutzer, eine kurze Aufgabe zu erfüllen, um einen Alarm auszuschalten.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Zur Auswahl gibt es aktuell "Express Yourself" - ein Selfie mit einer vorgegebenen Emotion machen -, "Color Capture" - ein Foto einer bestimmten Farbe machen - und "Tongue Twister" - einen Zungenbrecher aufnehmen.

Hierfür setzt Microsoft auf eigene APIs aus dem "Project Oxford", an das die Aufzeichnungen hochgeladen werden können, um das Projekt zu unterstützen. Die App soll jedoch laut Microsoft auch ohne eine aktive Internetverbindung funktionieren.

In Deutschland ist "Mimicker Alarm" allerdings ohnehin (noch) nicht verfügbar. Weitere Infos zur App gibt's unter blogs.microsoft.com.

via heise.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten