Vor etwas mehr als einer Woche hat Google eine öffentliche Vorschau der neuen Version von Google Plus gestartet.

Auf erste Rückmeldungen haben die Entwickler mittlerweile bereits reagiert und u.a. vier Änderungen vorgenommen:

  • Layout mit drei Spalten für breite Bildschirme
  • Möglichkeit, auf Kommentare zu antworten
  • Limit für maximale Anzahl der Streams zu Kreisen im Navigationsmenü entfernt
  • Möglichkeit, die Beiträge aus einem Kreis vom "Following"-Bereich aus zu öffnen

Screenshots der Änderungen findet man unter plus.google.com.

via stadt-bremerhaven.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten