(zuletzt bearbeitet )

Am Wochenende wurde Version 3.0.18.1 der beliebten Sprachkonferenz-Software TeamSpeak veröffentlicht: forum.teamspeak.com.

Das Update korrigiert eine kritische Remote File Inclusion-Sicherheitslücke in den Versionen für Windows, Mac OS X und Linux. Die Apps für Android und iOS sind nicht betroffen.

Server-Betreiber können die betroffenen Versionen serverseitig blockieren, sperren damit jedoch die mobilen Apps aus. Für Android wurde daher ebenfalls ein entsprechendes Update veröffentlicht, die iOS-App soll folgen.

Quelle: heise.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?