Bislang zeigt Mozillas Browser Firefox JSON-Dateien als normalen Text an. Mit Version 44 wird sich dies ändern.

In der aktuellen Nightly-Version findet man einen speziellen Betrachter für JSON-Inhalte. Unter anderem in zwei unterschiedlichen Baumstrukturen können diese so betrachtet werden.

Screenshots findet man in der Quelle, weitere Infos zur Entwicklung der Neuerung unter bugzilla.mozilla.org.

Quelle: soeren-hentzschel.at

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten