(zuletzt bearbeitet )

Am Dienstag hat "Opera Software", das Unternehmen hinter dem Opera-Browser, eine neue Markenidentität vorgestellt.

Für Nutzer zeigt sich diese insbesondere in einem neuen Logo, wobei dieses weiterhin ein "O" ist. Außerdem soll der Zusatz "Software" aus dem Unternehmensnamen entfernt werden.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Gleichzeitig wurden bereits und werden in den kommenden Monaten alle Apps des Unternehmens entsprechend aktualisiert werden. Opera Mini für iOS hat so mit Version 11.0 bereits das neue Logo und gleichzeitig neue Funktionen erhalten: itunes.apple.com.

Weitere Infos zur neuen Markenidentität gibt's unter blogs.opera.com.

via mobiflip.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?