Wie uk.businessinsider.com berichtet, arbeitet Apple daran, dass die iOS-Sprachassistentin Siri zukünftig Anrufe entgegennehmen kann.

Sprachnachrichten, die Anrufer hinterlassen, sollen dabei automatisch transkribiert und dem Angerufenen als Text angezeigt werden können.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Außerdem sei geplant, dass Siri ausgewählten Anrufern gezielt Informationen wie den Aufenthaltsort des Angerufenen oder den Grund dafür zukommen lassen kann, warum dieser das Telefonat nicht annimmt.

Dem Bericht zufolge sollen die Funktionen mit iOS 10 nächstes Jahr, also 2016, vorgestellt werden.

Quelle: t3n.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten